Aktionen

Landgasthof Hirsch (Geroldsau)

Aus Stadtwiki Baden-Baden

Der Landgasthof Hirsch ist ein Hotel und Restaurant im Baden-Badener Stadtteil Geroldsau. Im Restaurant finden bis zu 120 Personen Platz und können die badischen Speisen und Weine aus der Region genießen. Ein separater Raum kann für Veranstaltungen gebucht werden. Im Sommer können die Gäste außerdem auf der ruhigen Gartenterrasse hinter dem Haus Platz nehmen. An Freitagen und Sonntagen steht Küchenchef Laurent Ritter dort am Grill und versorgt die Gäste mit Grillspezialitäten. Ruhetag des Restaurants ist Mittwoch. Außerdem bietet der Landgasthof Hirsch Übernachtungsmöglichkeiten an. Die Lage in Geroldsau bietet sowohl die Möglichkeit die Attraktionen im Schwarzwald zu erkunden, als auch in wenigen Autominuten in der Baden-Badener Innenstadt zu sein. Rund um das Haus stehen zahlreiche kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Der Landgasthof Hirsch wird von der Familie Schindler geführt.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Landgasthof Hirsch war nach eigenen Angaben das erste Wirtshaus in Geroldsau. Es eröffnete 1804 zu einer Zeit, als es in Geroldsau nur wenige Bauernhöfe gab und sollte den Besuchern des Geroldsauer Wasserfalls als Zwischenstopp dienen. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wird der Landgasthof von Familie Schindler geführt.

 
Die Karte wird geladen …

Adresse

Geroldsauer Straße 130
76534 Baden-Baden

Kontakt

Telefon: +49 (0)7221 97450
Fax: +49 (0)7221 974513
E-Mail: info@hirsch-geroldsau.de
Web: http://hotel-hirsch-geroldsau.de/

Öffnungszeiten

Do: 11:30 - 14:00 + 17:30 - 21:30
Fr: 11:30 - 14:00 + 17:30 - 21:30
(Auszug)

Karte

Die Karte wird geladen …
Routenplaner