Aktionen

Datei

Baden-Baden-Trinkhalle-Fresko01-Burkart Keller von Yburg2-gje.jpg

Aus Stadtwiki Baden-Baden

Originaldatei(1.249 × 1.500 Pixel, Dateigröße: 452 KB, MIME-Typ: image/jpeg)

Beschreibung[Bearbeiten]

Burkart Keller von Yburg. Fresko von Jakob Götzenberger in der Trinkhalle.

Tafelinschrift: Burkart Keller von Yburg. Auf dem Weg zu seiner Verlobten in Kuppenheim verfällt Junker Burkart nachts am heidnischen Opferstein den Verlockungen einer verschleierten Frau. Sie küsst ihn und saugt ihm die Seele aus dem Leib. Der Ort heißt noch heute "Kellersbild"; ein Steinkreuz trägt Burkart Kellers Namen.

Sagentexte: Für diese Sage gibt es zwei Versionen: Keller's Bild und Kreuz (Sage) und in Reimform Keller's Bild (Sage)

Name: Baden-Baden-Trinkhalle-Fresko01-Burkart Keller von Yburg2-gje.jpg | Typ: Gemälde | Urheber: Fresko von Jakob Götzenberger, Reproduktion von Gerd Eichmann, 2010 | Erstellungsdatum: 1844 | Tags: Trinkhalle | Quelle: Wikipedia | URL:

Position

Die Karte wird geladen …

Lizenz:[Bearbeiten]


Public Domain
Die Schutzdauer für das von dieser Datei gezeigte Werk ist nach den Maßstäben des deutschen Urheberrechts abgelaufen. Es ist daher gemeinfrei.


Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell20:49, 4. Aug. 2010Vorschaubild der Version vom 4. August 2010, 20:49 Uhr1.249 × 1.500 (452 KB)MG (Diskussion | Beiträge){{Information |Beschreibung=Baldreit. Fresko von Jakob Götzenberger in der Trinkhalle. Tafelinschrift: Baldreit. Eher als erwartet wird Pfalzgraf Otto Heinrich durch die heilsamen Quellen von seinem Leiden befreit. Im Hof eines Gasthauses besteigt
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Die folgenden 3 Seiten verwenden diese Datei: